Trojaburg
 
 

Glossar

Thule
Art des Ausdrucks: Definition
Ausdruck: Thule
Alternativen: Ultima Thule, Thule-Gesellschaft
Ersetzt durch: -
Kurzbeschreibung: Bezeichnung einer mythischen Insel im uersten Norden
Ausführliche Beschreibung: 

Als "Thule" bezeichnete der griechische Forscher Pytheas von Massilia eine Insel im uersten Norden Europas, sechs Tagesfahrten nrdlich von Britannien. Dieses "Ultima Thule" wurde lange fr Island gehalten, heute geht man eher von der norwegischen Insel Smola aus. einiges spricht jedoch dafr, da mit Thule ein Teil Grnlands gemeint war.

Als "Thule-Gesellschaft" bezeichnete sich eine politische Gruppierung, die von Rudolf von Sebottendorf (Ernst Glauer) 1918 als politischer Arm des Germanen-Ordens gegrndet wurde und Verbindungen zur DAP (die spter in NSDAP umbenannt wurde) unterhielt. Obwohl magebliche NS-Protagonisten nie Mitglied waren, gilt die Thule-Gesellschaft als "Keimzelle" der NSDAP. Ihre Rolle als esoterische Lenkerzentrale hinter der NSDAP bis weit in das Dritte Reich hinein, wie sie insbesondere von der Okkultliteratur nahegelegt wird, wird durch das Standardwerk Detlev Roses "Die Thule-Gesellschaft" widerlegt: Bereits ab 1925 war sie nahezu bedeutungslos geworden.

Bilder: 
Thule-Emblem
Sprache: dt.
 

© 2013 Parzifal Gestaltung: Druckfahne Medien. Template Idee: ChocoTemplates.com