Trojaburg
 
 
31-01-13 11:17 Alter: 7 Jahr/e

Ein „extremer Fall von Umkehr aller akzeptierten Ansichten“

Veröffentlichung "Miguel Serrano - Eine Widmung" soeben erschienen!


Miguel Serrano - wohl kaum eine zweite Persönlichkeit hat das moralische Gewissen der Gegenwart so sehr erschüttert, wie der chilenische Politiker, Künstler und Traditionalist. So wie Julius Evola als der bedeutendste postantike Italiener bis zu seinem Tod 1974 die überholten Grenzen zwischen „Rechts“ und „Links“ überschritten hat, so war auch Miguel Serrano ein Wanderer zwischen den Welten - allein, ihn als bedeutenden Esoteriker bezeichnen zu wollen, würde seiner Person nicht gerecht werden. Denn er war mehr als das - ein Adept auf der Vorstufe zum Magi, ein „Krieger-Troubador“, wie er sich selbst bezeichnete. In einem Interview kurz vor seinem Tode beklagte er, nie über dieses Stadium des Schülers hinausgekommen zu sein. Doch scheint genau dies seine Berufung gewesen zu sein. Mittler zu sein zwischen den im Unsichtbaren wirkenden Magi und dem Menschen.

Einen „extremen Fall von Umkehr aller akzeptierten Ansichten“ hat ihn Joscelyn Godwin in seinem Buch „Arktos“ genannt. Mit seiner Mythisierung von zeitgeschichtlichen Vorgängen mußte er den Zorn der zeitgemäßen Geschichtsbetrachtung herausfordern und entzog sich doch konkreter Kritik. „Miguel Serrano, zwischen heller Klarsicht und Tagträumerei, zwischen Eroberungswillen und Schwärmerei, zwischen ewiggestriger Beharrungskraft und ewigmorgiger Uneinholbarkeit, erfand nicht schlichtweg einen Mythos, stiftete keine Religion, sondern deutete eine Esoterik an, die auch auf dieser Ebene beurteilt zu werden verdient und nicht als geschichtsrevisionistischer Handstreich. Die literarische Qualität seiner Werke und die bedeutende Zeitgenossenschaft seiner Begegnungen zwischen Himalaya, Alpen und Anden stehen ebenso unverrückbar fest wie die politische Verteufelung in die selbstgewählte Ketzerwelt der politisch Unkorrektesten“, so faßte Martin Schwarz die Wirkung Serranos in Worte...

[mehr]

Buch kaufen

 


3987 Leser
 

© 2013 Parzifal Gestaltung: Druckfahne Medien. Template Idee: ChocoTemplates.com