Trojaburg
 
 
01-11-11 15:41 Alter: 8 Jahr/e

Illuminaten & Freimaurer

Wie die Illuminaten die Freimaurerei unterwanderten und Kurs auf die Neue Weltordnung nahmen...

Im 18.Jahrhundert entwickelten sich innerhalb der Freimaurerei, die auch von vielen Gelehrten der Zeit – etwa Johann Wolfgang von Goethe, Gottfried Herder und anderen – als notwendiges Gegengewicht gegen die wissenschaftsfeindliche Romkirche erkannt worden war, verschiedene Richtungen; vorherrschend wurde die „Strikte Observanz des Karl von Hund, der behauptete in Kontakt mit „unbekannten Oberen“ zu stehen, die ihn in das tiefe Geheimnis der Freimaurerei eingeweiht hätten. Diese Richtung sah sich auch in der Nachfolge des 1309 vernichteten Templerordens, galt aber als unpolitisch-romantisierende Bewegung. Nach dem Tode Hunds entstand ein Machtvakuum, da die vorgeblichen Oberen nicht in Erscheinung traten (Spekulationen zufolge handelte es sich um Sympathisanten des englischen Stuart-Adelshauses, den Jakobitern). Auf dem großen Freimaurer-Konvent der Strikten Observanz,  1782 in Wilhelmsbad konnten Knigge und der zweite illuminatische Vertreter, Franz Dietrich von Dithfurt die Meinungsführerschaft für ihren Orden gewinnen. Das Templersystem wurde aufgegeben, der Orden der Gold- und Rosenkreuzer, der sich seinerseits bemühte, die Strikte Observanz zu beerben, blieb in der Minderheit. Es gelang den beiden Illuminaten sogar, mit Johann Christof Bode einen der führenden Vertreter der Strikten Observanz zu gewinnen.
Neue Nahrung gegen die Illuminaten produzierte Graf Allessandro von Cagliostro (eigentlich Guiseppe Balsamo), eine äußerst zwielichtige Figur, die als vorgeblicher Alchemist europaweit in Freimaurerlogen ebenso wie in Fürstenhäusern ein und ausging. 1789 in Rom als Hochstapler festgesetzt, gab er in einer Vernehmung zu Protokoll: In Frankfurt sei ihm in einer Loge ein Buch vorgelegt worden, „dessen Inhalt mit den Worten anhub: Wir Großmeister der Tempelherren etc. Sodann erfolgte eine Eidesformel, die in schreckbaren Ausdrücken abgefaßt war, deren ich mich nicht mehr erinnern kann, und die Verpflichtung enthielt, alle despotischen Monarchen zu vertilgen. Diese Formel war mit Blut geschrieben. - Die Unterschriften zeigten die Namen der zwölf Großmeister der Illuminaten an.“

[mehr]

[Broschüre bestellen]


3599 Leser
 

© 2013 Parzifal Gestaltung: Druckfahne Medien. Template Idee: ChocoTemplates.com